AutorTobias
RatingSchwierigkeitsgradAnfänger
BBQ County Rehrücken mit Chimichurri
Serviermenge1 Portion
Vorbereitungszeit20 MinutenZubereitungszeit20 MinutenGesamtzeit40 Minuten
 1 kg Rehrücken ohne Knochen
 6 Weizenbrötchen zum Aufbacken
 mittelgrobes Salz / Steinsalz
 Rapsöl oder Butterschmalz
Chimichurri
1

Rehrücken ist aus meiner Sicht das leckerste und edelste Fleisch überhaupt. Es braucht nicht viel, um das feine Aroma und die zarte Konsistenez zur Geltung zu bringen.

Dieses Rezept funktioniert auch gut mit dem Rücken vom Wildschwein, Hirsch, Lamm oder Ziege.

Hardware

- Grill zum direkten Grillen mit der Plancha Hier wurde ein BBQ Scout Outlander verwendet.
- Plancha
- Grillzange
- Grillthermometer
- Grillhandschuhe
- scharfes Messer

Garzeit:

- Steak ca. 3-4 Minuten pro Seite

Gartemperatur:

- 200-220°C

Kerntemperatur:

- 50-54°C

2

Den Rehrücken dünn mit Öl bestreichen, damit er auf der Plancha nicht festklebt.

BBQ County Rehrücken roh

3

Die Plancha vorheizen und den Rehrücken von jeder Seite 3-4 Minuten grillen.

BBQ County Rehrücken auf der Plancha

4

Nach dem Wenden salzen.

BBQ County gegrillter Rehrücken

5

Das Chimichurri kannst Du einige Stunden oder auch einen Tag vorher zubereiten. Die Brötchen am besten auf dem Grill aufbacken, unmittel bevor der Rehrücken gegrillt wird.

BBQ County Brötchen mit Chimichurri

6

Der Rehrücken sollte nicht zuweit gegart werden. Ich bevorzuge gerade knapp 50°C. Hier hatte ich Gäste, die kein "rare" mögen, daher bin ich bis 56°C gegangen. Mehr sollte nicht sein, das Fleisch wird schnell trocken.

BBQ County Rehrücken fertig

7

So, und nicht anders, mag ich Rehrücken am liebsten!

Dieses Gericht serviere ich gerne als Abschluß von einem mehrgängigen Wildmenü.

BBQ County Rehrücken mit CHimichurri fertig

8

Wenn Du Dir die Zubereitung meiner Gerichte gerne einmal live ansehen willst, dann buche einen meiner Grillkurse.

Viel Spaß und gutes Gelingen wünscht Dir Dein BBQ-County Team!

Kategorie,

Zutaten

 1 kg Rehrücken ohne Knochen
 6 Weizenbrötchen zum Aufbacken
 mittelgrobes Salz / Steinsalz
 Rapsöl oder Butterschmalz
Chimichurri

Anweisungen

1

Rehrücken ist aus meiner Sicht das leckerste und edelste Fleisch überhaupt. Es braucht nicht viel, um das feine Aroma und die zarte Konsistenez zur Geltung zu bringen.

Dieses Rezept funktioniert auch gut mit dem Rücken vom Wildschwein, Hirsch, Lamm oder Ziege.

Hardware

- Grill zum direkten Grillen mit der Plancha Hier wurde ein BBQ Scout Outlander verwendet.
- Plancha
- Grillzange
- Grillthermometer
- Grillhandschuhe
- scharfes Messer

Garzeit:

- Steak ca. 3-4 Minuten pro Seite

Gartemperatur:

- 200-220°C

Kerntemperatur:

- 50-54°C

2

Den Rehrücken dünn mit Öl bestreichen, damit er auf der Plancha nicht festklebt.

BBQ County Rehrücken roh

3

Die Plancha vorheizen und den Rehrücken von jeder Seite 3-4 Minuten grillen.

BBQ County Rehrücken auf der Plancha

4

Nach dem Wenden salzen.

BBQ County gegrillter Rehrücken

5

Das Chimichurri kannst Du einige Stunden oder auch einen Tag vorher zubereiten. Die Brötchen am besten auf dem Grill aufbacken, unmittel bevor der Rehrücken gegrillt wird.

BBQ County Brötchen mit Chimichurri

6

Der Rehrücken sollte nicht zuweit gegart werden. Ich bevorzuge gerade knapp 50°C. Hier hatte ich Gäste, die kein "rare" mögen, daher bin ich bis 56°C gegangen. Mehr sollte nicht sein, das Fleisch wird schnell trocken.

BBQ County Rehrücken fertig

7

So, und nicht anders, mag ich Rehrücken am liebsten!

Dieses Gericht serviere ich gerne als Abschluß von einem mehrgängigen Wildmenü.

BBQ County Rehrücken mit CHimichurri fertig

8

Wenn Du Dir die Zubereitung meiner Gerichte gerne einmal live ansehen willst, dann buche einen meiner Grillkurse.

Viel Spaß und gutes Gelingen wünscht Dir Dein BBQ-County Team!

Rehrücken mit Chimichurri