AutorTobias
RatingSchwierigkeitsgradAnfänger
BBQ County Smoked Roast Beef
Serviermenge10 Portionen
Vorbereitungszeit10 MinutenZubereitungszeit2 Stunden 30 MinutenGesamtzeit2 Stunden 40 Minuten
 3 kg Roast Beefgut gereifte Ware vom Metzger des Vertrauens oder südamerikanische Steak House Qualität
 50 g Don Marco´s "Wondergreen"
Gewürz zum Selbermischen:
 2 Esslöffel Oregano, getrocknet
 1 Teelöffel Salz / Steinsalz
 1 Teelöffel Knobigranulat
 1 Teelöffel Zwiebelgranulat
 ½ Teelöffel Pfeffer, schwarz, gemahlen
 Chili nach Geschmackbei diesem Rezept eher dezent
1

Dieses Rezept ist sehr einfach und kommt immer gut an. Bei mir hat es sich hundertfach auf Kursen bewährt und kommt auch zu privaten Feiern gerne auf den Tisch.

Hardware

- Grill zum indirekten Grillen Hier wurde ein Traeger Ranger verwendet
- Grillzange
- Hartholzpellets
- Grillthermometer
- Räucherholz
- Grillhandschuhe
- scharfes Messer
- Vakuumiergerät mit Vakuumbeutel oder Frischhaltefolie

Garzeit:

- ca. 2 Stunden, kann auch etwas länger dauern, die Kerntemperatur ist ausschlaggebend

Gartemperatur:

- ca. 100°C

Kerntemperatur:

- ca. 50°C

2

Das Roast Beef nach perönlichem Geschmack würzen. Anschließend eng in Frischhaltefolie wickeln oder vakuumieren.

BBQ County Smoked Roast Beef gewürzt

3

Grill auf ca. 100°C einstellen

BBQ County Smoked Roast Beef Temperatur eingestellt

4

Roast Beef auf den Grill legen.

Auf den kleinen Ranger würden sogar zwei dieser Stücke passen.

BBQ County Smoked Roast Beef aufgelegt

5

Bei geschlossenem Deckel grillen / smoken, bis die Gewünschte Kerntemperatur erreicht ist.

Hier bei der Kerntemperatur etwas weiter unten bleiben. Das Roast Beef wird bis zum Servieren in der Regel noch etwas warmgehalten oder aufgeschnitten in einem Warmhaltebehälter serviert. In dieser Zeit zieht die Kerntemperatur noch etwas nach. Wenn Du gleich auf 54-56°C für perfekt medium gehst, ist das Fleisch bis zum Verzehr grau.

BBQ County Smoked Roast Beef

6

Das fertige Roast Beef auf dem Grill.

BBQ County Smoked Roast Beef fertig

7

Das fertgie Roast Beef auf dem Schneidebrett.

BBQ County Smoked Roast Beef

8

Anschnitt.

BBQ County Smoked Roast Beef Anschnitt

9

BBQ County Smoked Roast Beef aufgeschnitten

10

Wenn Du Dir die Zubereitung meiner Gerichte gerne einmal live ansehen willst, dann buche einen meiner Grillkurse.

Wenn Du Fragen zum Rezept hast, schreib mir einfach eine eMail über das Kontaktformular.

Viel Spaß und gutes Gelingen wünscht Dir Dein BBQ-County Team!

Kategorie

Zutaten

 3 kg Roast Beefgut gereifte Ware vom Metzger des Vertrauens oder südamerikanische Steak House Qualität
 50 g Don Marco´s "Wondergreen"
Gewürz zum Selbermischen:
 2 Esslöffel Oregano, getrocknet
 1 Teelöffel Salz / Steinsalz
 1 Teelöffel Knobigranulat
 1 Teelöffel Zwiebelgranulat
 ½ Teelöffel Pfeffer, schwarz, gemahlen
 Chili nach Geschmackbei diesem Rezept eher dezent

Anweisungen

1

Dieses Rezept ist sehr einfach und kommt immer gut an. Bei mir hat es sich hundertfach auf Kursen bewährt und kommt auch zu privaten Feiern gerne auf den Tisch.

Hardware

- Grill zum indirekten Grillen Hier wurde ein Traeger Ranger verwendet
- Grillzange
- Hartholzpellets
- Grillthermometer
- Räucherholz
- Grillhandschuhe
- scharfes Messer
- Vakuumiergerät mit Vakuumbeutel oder Frischhaltefolie

Garzeit:

- ca. 2 Stunden, kann auch etwas länger dauern, die Kerntemperatur ist ausschlaggebend

Gartemperatur:

- ca. 100°C

Kerntemperatur:

- ca. 50°C

2

Das Roast Beef nach perönlichem Geschmack würzen. Anschließend eng in Frischhaltefolie wickeln oder vakuumieren.

BBQ County Smoked Roast Beef gewürzt

3

Grill auf ca. 100°C einstellen

BBQ County Smoked Roast Beef Temperatur eingestellt

4

Roast Beef auf den Grill legen.

Auf den kleinen Ranger würden sogar zwei dieser Stücke passen.

BBQ County Smoked Roast Beef aufgelegt

5

Bei geschlossenem Deckel grillen / smoken, bis die Gewünschte Kerntemperatur erreicht ist.

Hier bei der Kerntemperatur etwas weiter unten bleiben. Das Roast Beef wird bis zum Servieren in der Regel noch etwas warmgehalten oder aufgeschnitten in einem Warmhaltebehälter serviert. In dieser Zeit zieht die Kerntemperatur noch etwas nach. Wenn Du gleich auf 54-56°C für perfekt medium gehst, ist das Fleisch bis zum Verzehr grau.

BBQ County Smoked Roast Beef

6

Das fertige Roast Beef auf dem Grill.

BBQ County Smoked Roast Beef fertig

7

Das fertgie Roast Beef auf dem Schneidebrett.

BBQ County Smoked Roast Beef

8

Anschnitt.

BBQ County Smoked Roast Beef Anschnitt

9

BBQ County Smoked Roast Beef aufgeschnitten

10

Wenn Du Dir die Zubereitung meiner Gerichte gerne einmal live ansehen willst, dann buche einen meiner Grillkurse.

Wenn Du Fragen zum Rezept hast, schreib mir einfach eine eMail über das Kontaktformular.

Viel Spaß und gutes Gelingen wünscht Dir Dein BBQ-County Team!

Smoked Roast Beef